Die frischeKISTE

Die frischeKISTE

Mit viel Herzblut und einer großen Portion Nachhaltigkeit für Sie unterwegs!

1989 gründete Jochen Voigt den Gemüsebaubetrieb mit Direktvermarktung in Syke-Gessel. 1991 wurde er als Bioland-Betrieb anerkannt und der Abokisten-Lieferservice wurde aufgenommen. Heinz-Jürgen Michel lieferte 1994 die ersten Abokisten aus. 1999 gründete er die Firma frischeKISTE in Oldenburg. 2001 fusionierten die beiden Betriebe auf dem Hof in Syke-Gessel. Im gleichen Jahr wurde das direkt angrenzende Hofrestaurant eröffnet.

In den folgenden Jahren konnten wir den Lieferservice und die Anbaufläche kontinuierlich ausbauen. Um möglichst emissionsarm zu liefern, halten wir die Distanzen von Kunde zu Kunde zu kurz wie möglich. Unsere sieben Erdgas-betriebenen Fahrzeuge sind deshalb auf fest geplanten Touren für Sie unterwegs.

Unsere Lebensmittel unterliegen den strengen Qualitätskriterien des Bioland-Verbandes. Ihre Qualität wird durch regelmäßige Kontrollen gewährleistet. Auf einer Fläche von 5,8ha erzeugen wir eine große Vielfalt an Gemüse. Kohlsorten, Zwiebel-, Frucht-, Wurzel- und Blattgemüse werden angebaut.

Zudem setzen wir auf Regionales: Was wir nicht selbst anbauen, beziehen wir von Bio-Betrieben aus dem Umland. Im Winter geht unser eigener Anbau etwas zurück – was wir dann noch benötigen bekommen wir von zertifizierten Bio-Höfen aus der Mittelmeerregion.

Durch unsere Transparenz können Sie bei uns jederzeit nachvollziehen, woher Ihre Produkte kommen – sei es aus dem eigenen Bioland-Anbau, von Bio-Betrieben der Region oder den besten Bio-Gärten der Welt. 100% Bio heißt für uns: leckeres, gesundes Essen aus verantwortungsbewusster Landwirtschaft!

https://www.frischekiste.de/