Werden Sie Aktionär:in

Unsere erste Aktienzeichnung läuft!

Werden Sie Aktionär:in

Die Regionalwert AG gibt in regelmäßigen Abständen Bürgeraktien in Form vinkulierter Namensaktien aus, was die Übernahme durch externe Investoren verhindert. Die Aktien gibt es nur bei bei der Regionalwert AG und es wird kein Aktiendepot benötigt. Auch eine Börsennotierung und ein Börsenhandel sind ausgeschlossen. Aktien können nur mit Zustimmung der Regionalwert AG an andere Aktionär:innen verkauft werden. Eine Spekulation ist dadurch ausgeschlossen.

Eine Aktie hat einen Ausgabewert von 600 Euro. Dieser setzt sich aus dem Nennwert (500 €) und dem Agio (100 €) zusammen. Der Nennwert-Anteil wird als Eigenkapital in Partnerbetriebe und Unternehmen der Region investiert. Der Aufschlag (Agio) wird für die Kosten der Aktienausschüttung, den Aufbau der Regionalwert AG sowie die Netzwerkarbeit mit den Partnerbetrieben verwendet.

Sowohl natürliche Personen als auch Firmen, Stiftungen, Verbände oder Vereine können Aktien der Regionalwert AG erwerben. Da die Aktie jeweils immer nur auf  einen Namen lauten kann, bietet es sich für (Ehe-)Paare, die Aktien zeichnen möchten an, die Anzahl der Aktien entsprechen aufzuteilen.

Wir freuen uns, Sie als Aktionär:innen im Regionalwert Netzwerk willkommen zu heißen! Da der Verwaltungsaufwand unabhängig von Aktienanzahl gleich hoch ist, freuen wir uns, wenn es Ihnen möglich ist mehr als eine Aktie zu zeichnen, um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten.

 

Jetzt gerade – gerade jetzt

Zeichnen Sie jetzt und sichern sich ein Stück Ernährungssouveranität!

Ablauf der Aktienzeichnung

  1. Angeboten werden 770 neue Aktien mit einem Nennbetrag von je 500 Euro zum Ausgabepreis von je 600 Euro und Gewinnberechtigung ab dem 01. Januar 2022.
  2. Die Angebotsphase für Neuaktionär:innen startet am 22. Juli 2022  und endet mit vollständiger Zeichnung (in der Reihenfolge des Eingangs der Zeichnungsscheine) oder spätestens am 14. November 2022.
  3. Um Aktien zu zeichnen, reichen Sie Ihren ausgefüllte Zeichnungsscheine in zweifacher Ausfertigung eigenhändig unterschrieben per Post ein (die Zeichnungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt). Bestätigen Sie bitte durch entsprechendes Ankreuzen im Zeichnungsschein, dass Sie die dort genannten Unterlagen erhalten haben. Die Anschrift lautet: Regionalwert AG Bremen & Weser-Ems, Ziegelhofstraße 72, 26121 Oldenburg.
  4. Nehmen Sie bitte das Wertpatpierinformationsblatt und die Information für Verbraucher vor Unterschrift des Zeichnungsscheines zur Kenntnis.
  5. Die Regionalwert AG Bremen & Weser-Ems fordert Sie anschießend zur Zahlung des Ausgabebetrages binnen 14 Tagen auf das Kapitalerhöhungskonto der Gesellschaft auf.
  6. Die Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister hat bis zum 28. Dezember 2022 zu erfolgen. Die Zeichnung wird unverbindlich, wenn die Kapitalerhöhung nicht bis zum 28. Dezember 2022 im Handelsregister eingetragen worden ist.
  7. Danach erfolgt bzgl. der jeweils erworbenen Anzahl von Aktien eine Eintragung im Aktienregister.
  8. Wir informieren Sie über die Eintragung im Aktienregister.
Foto: Püppi74 via Pixabay.com