Die Ziegerei

Bio-Milchziegenbetrieb mit Hofkäserei

Die Ziegerei wurde 2005 gegründet und ist ein Bio-Milchziegenbetrieb mit eigener Hofkäserei.

Seit 2017 entwickeln Hiob und Sophia den Betrieb im Sinne des ökologischen Landbaus zukunftsorientiert und mit großer Leidenschaft weiter.

Unsere wertvollsten Mitarbeiter

So nennen Hiob und Sophia ihre Milchziegen. Natürlich liegen den Beiden auch die menschlichen Mitarbeitenden am Herzen und werden ebenfalls sehr geschätzt.

Zurück zu den Ziegen: Die leben in zwei hellen mit Stroh eingestreuten Laufställen mit Klettermöglichkeiten. Tagsüber haben sie freien Zugang zu einem Auslauf, um dort zu toben oder Sonne zu tanken. Vom Frühjahr bis in den Herbst hinein haben sie freien Zugang zu den Weiden – was sie bei Wind und Wetter nutzen. Nur wenn es zu warm ist, verbringen sie den Tag im kühlen Schatten unserer Eichenbäume. Die Ziegen werden während der Laktationsphase zweimal täglich gemolken. Während ein Teil der Herde einmal im Jahr tragend ist und trockengestellt wird, wird der andere Teil der Herde ganzjährig durchgemolken und nicht gedeckt. Somit gibt es auch in den Wintermonaten eine kleine Menge Milch.

 

Was auch hier vor Ort auffällt, ist wie unglaublich gut es riecht und wie gut es tut, die Tiere zu beobachten, die sich in einem ihren Bedarfen entsprechenden Umfeld bewegen.

War wir noch gelernt haben beim Besuch in der Ziegerei von Sophia und Hiob:
„Von Natur aus tragen unsere Ziegen Hörner. Anders als oft geglaubt, haben auch die weiblichen Tiere Hörner. Aber auch hier macht die Natur Ausnahmen: Einige Ziegen werden genetisch hornlos geboren.“

Wie schön, dass ihr im Partnernetzwerk dabei seid!

Die leckeren Produkte der Ziegerei  findet ihr im Hofladen, auf Märkten und im Onlineshop:

https://die-ziegerei.de/verkauf

Mehr Infos zu unserem Partner Die Ziegerei gibt es hier:

https://die-ziegerei.de/